Bade- und Freizeitpark Kusel, Kusel: Wirtschaftlichkeitsstudie Sanierung

Beratung , Wirtschaftlichkeitsverbesserungsstudie (2012)

Der Bade- und Freizeitpark Kusel soll saniert und ggf. um eine Sauna erweitert werden. Gegenüber früheren Szenarien ist die Angliederung einer ambulanten Reha nicht mehr Bestandteil des Konzeptes.

 

Wir erarbeiten für die Verbandsgemeinde Kusel und den Landkreis eine Wirtschaftlichkeitsprognose unter spezieller Berücksichtigung verschiedener Optionen.

 

Zurück zur Übersicht

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.