Das richtige Projektvorgehen

Bäder sind Betreiberimmobilien - die Betriebskosten übersteigen die Investitionskosten über den gesamten Lebenszyklus erheblich. Deshalb rücken das Angebot für den Nutzer und die Funktionalität für den Betreiber in den Vordergrund. Die architektonische Gestaltung ist zwar auch wichtig, aber steht in ihrer Bedeutung hinter der Funktionalität für den Nutzer und Betreiber. Das richtige Vorgehen erhöht die Erfolgschancen eines Bäderprojektes.

Vorgehensweise

Konzeption

  • Marktanalyse
  • Bestandsanalyse
  • Projektidee
  • Angebotsprogramm
  • Dimensionierung
  • Funktionalität
  • Raumprogramm
  • Investitionsschätzung
  • Wirtschaftlichkeit

Konstitution

  • Trägerschaftsmodell
  • Finanzierung
  • Projektorganisation
  • Architektenwettbewerb
  • Planerauswahl
  • Zeitplan

Planung

  • Architektur
  • Tragwerk
  • Haustechnik
  • Bauphysik
  • Aussenanlagen

Bau

  • Vergabe
  • Rückbau
  • Tiefbau
  • Rohbau
  • Ausbau
  • Technische Installationen
  • Probebetrieb
  • Abnahme
  • Übergabe an den Bauherrn

Betrieb

  • Dienstleistungsangebot
  • Preissystem
  • Werbung/PR
  • Servicequalität
  • Personalplanung
  • Sicherheit
  • Reinigung
  • Investitionsplanung
  • Wartungsplanung
  • Rechnungswesen/ Controlling
  • Führung

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.