Cassiopeia Therme, Badenweiler: Wirtschaftlichkeitsanalyse

Beratung , Wirtschaftlichkeitsverbesserungsstudie (2019)

Wie kann die Cassiopeia Therme erfolgreich betrieben werden? Dazu hat die Bäder-und Kurverwaltung des Landes Baden-Württemberg am 2. März 2020 im Kursaal Badenweiler Pläne vorgestellt. Entgegen dem früheren Entwurf soll das Thermalbad nicht ausgebaut, sondern im Stand überholt werden – gemäß dem Motto: Qualität statt Quantität.

Die Pläne des Landes, die Cassiopeia Therme in Badenweiler wettbewerbsfähig aufzustellen, sind nicht vom Tisch – sie kommen nur anders. "Wir haben großes Interesse an einer attraktiven Therme", sagte Reiner Moser vom Landesfinanzministerium bei der Info-Veranstaltung.

Wie das aussehen könnte und warum das besser ist als die geplante Erweiterung haben wir im Auftrag des Landes untersucht und in Badenweiler vorgestellt. Siehe hierzu den Presseartikel unter untenstehendem Link:

3117.Badische_Zeitung_20200304_Qualitaet_statt...
Zurück zur Übersicht

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.