Hallenbad-Neubau, Neutraubling: Planung TGA

Planung , Techn. Planung inkl. Fachbauleitung (2018)

Im September 2016 beschloss der Stadtrat der Gemeinde Neutraubling, ein neues Hallenbad zu bauen anstatt das alte Bad zu sanieren. Das neue Bad, das an der Haidauer Straße entstehen soll, gliedert sich in einem Sportbereich mit 25 m Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken, Planschbecken für Kleinkinder, einem Außenschwimmbecken und einer angrenzenden Gastronomie und einem Wellnessbereich mit Dampfbädern, Erlebnisduschen und Ruheflächen. Das neue Bad soll sowohl Familien einen attraktiven Aufenthalt ermöglichen als auch dem Schul- und Vereinssport dienen. Für Schüler und Vereine ist ein separater Eingang mit Sammelumkleiden vorgesehen, um von dort direkt in den Sportbadbereich gelangen zu können.

Zurück zur Übersicht

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.