Neue Therme am Sprudelhof, Bad Nauheim: Technische Planung

Planung , Techn. Planung inkl. Fachbauleitung (2019)

Auf dem Areal um den Sprudelhof in Bad Nauheim wird neben dem Neubau der Therme am Park ein Hotel sowie ein Parkhaus errichtet werden. In Verbindung mit dem Badehaus 2, welches im Jugendstil erbaut wurde und aktuell sehr aufwendig als Sauna-, Wellness- und Therapiegebäude umgebaut wird, wird eine weitläufige Thermenlandschaft entstehen.

 

Für die aufwendige Planung der Technischen Gebäudeausrüstung über die Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär, Badewasser, Gebäudeautomation sowie Kassen- und Betriebssystemen sind wir seit Beginn der Projektierungsphase als Kannewischer Ingenieurgesellschaft zuständig. Vor allem die Aufbereitung des Thermalwassers zur Nutzung in den gesamten Becken der Therme mit einigen Highlights und innovativen Entwicklungen für die Gäste stellt hohe Herausforderungen.

 

Die Besucher können sich schon jetzt auf den historischen Waitz’schen Turm mit eigener Sauna freuen, von dem man den Blick über das gesamte Areal schweifen lassen kann und sowohl den Kurpark, als auch auf das Badehaus 2 mit Saunalandschaft, die Therme mit Baderitual und Fitness und das Hotel sehen kann.

Zurück zur Übersicht

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.