Die sichere Öffnung der Freizeitbäder und Thermen ist jetzt möglich!

Schwimmen zählt zu den beliebtesten Sport- und Freizeitaktivitäten der Deutschen – das gilt im Übrigen auch für viele andere Länder der Europäischen Union. Entsprechend groß ist der Wunsch in der Bevölkerung, wieder zeitnah baden gehen zu können und damit für die eigene Gesundheit aktiv zu werden.

Das Konzept der European Waterpark Association e.V. ermöglicht nun einen inzidenzwertunabhängigen und sicheren sofortigen Neustart von Freizeitbädern und Thermen. Es setzt auf die vier Komponenten Testen, Impfung, Nachverfolgen und Abstand halten. Mit der Beachtung dieser vier einfachen Grundregeln, die sich als „TINA“-Regeln leicht einprägen, können die Freizeitbäder und Thermen in Europa unabhängig vom Inzidenzwert sofort in Betrieb gehen und bieten den Gästen auf Dauer einen sicheren und gesunden Badespaß:

Hier lesen Sie mehr.

Zurück zur Übersicht

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

  1. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir melden uns bei Ihnen.